BESCHWERDEVERFAHREN

Dieser Text erläutert unser Beschwerdeverfahren.

Das Southern Swimming Pool zielt darauf ab, allen seinen Kunden einen hohen Servicestandard zu bieten, und wir werden uns bemühen, auf jede Anfrage oder Beschwerde mit Effizienz, Höflichkeit und Fairness zu antworten. Das Feedback, das wir von Ihnen erhalten, ermöglicht es uns, unseren Servicestandard zu überwachen, von Ihnen zu erfahren, was möglicherweise schief gelaufen ist, und die Informationen zur Verbesserung zukünftiger Services zu verwenden.

Eine Beschwerde entsteht, wenn wir einen unserer Standards nicht erfüllen oder jemand mit etwas unzufrieden ist, was wir getan haben oder nicht getan haben. Um eine schnelle und gerechte Reaktion auf Beschwerden zu gewährleisten, sind die folgenden Verfahren vorhanden

1. Sie können eine Beschwerde persönlich, telefonisch oder schriftlich anmelden. Bitte beschweren Sie sich zunächst direkt bei der Person, mit der Sie es zu tun haben. Wir möchten, dass Beschwerden so schnell wie möglich bearbeitet werden und die meisten sofort gelöst werden können.

2. Wenn Sie mit jemand anderem sprechen möchten oder immer noch unzufrieden sind, richten Sie Ihre Beschwerde bitte an den Poolmanager, der dies so schnell wie möglich bestätigt. Er wird dies dann untersuchen und Ihnen innerhalb von 10 Arbeitstagen schriftlich Bericht erstatten. Wenn innerhalb dieses Zeitraums keine detaillierte Antwort möglich ist, werden Sie mit einer Erklärung kontaktiert und darüber informiert, wann eine vollständige Antwort erfolgt. Es wird erwartet, dass die meisten verbleibenden Probleme bis zu diesem Zeitpunkt gelöst sind.

3. Wenn Sie nicht zufrieden sind, wird die Beschwerde an den Administrator weitergeleitet.

4. Wenn Sie mit der bisherigen Reaktion und den bisher ergriffenen Maßnahmen immer noch unzufrieden sind, muss die Beschwerde an den Vorstandsvorsitzenden weitergeleitet werden. Eine schriftliche Bestätigung wird Ihnen innerhalb von 3 Werktagen zugesandt und die Beschwerde wird dringend bearbeitet.

5. Die Entscheidung des Vorsitzenden ist endgültig und das Beschwerdeverfahren bei Southern Pool ist erschöpft.

6. Das Schreiben des Vorsitzenden an Sie enthält Einzelheiten zum Verwaltungskommissar von Tynwald, an den Sie sich wenden können, wenn Sie mit dem Endergebnis nicht zufrieden sind und die Angelegenheit weiter verfolgen möchten.

7. Wir werden die von Ihnen gemäß dem Datenschutzgesetz 2018 bereitgestellten Informationen zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Beschwerde verwenden.

Um die Angelegenheit effektiv zu behandeln, können die Informationen zwischen verschiedenen Personen innerhalb des Pools und erforderlichenfalls mit relevanten Dritten geteilt werden. In solchen Fällen wird der Vorstand sicherstellen, dass Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz und unserer Datenschutzerklärung verarbeitet werden, die oben eingesehen werden können.